Die Fullscreen-Push von EVALARM (Push in der Mitte des Bildschirms, die sich auch über alle Fenster legt), kommt in jedem Fall.

Um die Windows-Push (Push unten rechts) zu erhalten, stellen Sie sicher, dass allgemein Benachrichtigungen auf Ihrem PC erlaubt sind. Um die Windows-Benachrichtigung auch auf dem Sperrbildschirm anzeigen zu können, ist auch hier die entsprechende Berechtigung notwendig. Wenn eine entsprechende Audioausgabe vorhanden ist, sollten Sie auch die Berechtigung für die Soundwiedergabe zulassen. 

Des Weiteren sollten neben den allgemeinen Einstellungen auch die Berechtigungen speziell für den EVALARM Desktop Client zugelassen sein.

Updates für den PC Client werden automatisch heruntergeladen. Beim Neustart des PCs sowie in regelmäßigen zeitlichen Abständen wird automatisch vom PC Client geprüft, ob eine neue Version verfügbar ist. Sollte dies der Fall sein, wird die Version direkt automatisch heruntergeladen und Sie erhalten eine Benachrichtigung, dass eine neue EVALARM PC Client Version zum installieren bereitsteht. Bestätigen Sie dann einfach die Installation der neuen Version und Ihr PC Client ist wieder auf dem neuesten Stand.

Wenn Sie eine Störung mit Ihrem PC Client haben, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an support@evalarm.de oder erstellen ein Ticket auf unserem Servicedesk.

Fügen Sie idealerweise Ihrer E-Mail oder Ihrem Ticket die Log-Files Ihres PC-Clients vom Tag der Störung mit zu. Diesen Log-File finden Sie, indem Sie per Rechtsklick auf das EVALARM Icon gehen und dort dann auf "Logs öffnen" (siehe Abbildung).

Anschließend landen Sie im Ordner: C:\ProgramData\EVALARM\logs. Dort finden Sie die Logs Ihres PC-Clients für jeden Tag als .txt-Datei. Wählen Sie die Datei des entsprechend Tages, wo die Störung aufgetreten ist und stellen Sie uns diese zur Verfügung. Dies erleichtert uns die Fehlersuche und Behebung.

  • No labels